Qualität

Vivatis erfüllt proaktiv nationale wie internationale Kriterien

Das Qualitätsmanagement von Vivatis ist mit hoher Expertise ausgestattet. Unsere international erfahrenen Quality-Manager verfügen über eine Auswahl von internen und externen Auditoren im In- und Ausland sowie über erstklassige externe Labors, die entsprechend des jeweils geforderten Fachgebietes wahlweise herangezogen werden können. Das Qualitätsmanagement von Vivatis ist gemäß ISO 9001 zertifiziert. HACCP wurde 2009 eingeführt.

Vivatis wird regelmäßig durch die die zuständige Gesundheitsbehörde streng nach den GMP-Richtlinien überprüft, ist in der EUDRA-Datenbank registriert und besitzt die Einfuhrerlaubnis nach § 72, Absatz 1 AMG.

Mehr

Für entsprechende Produkte bzw. Rohstoffe des Geschäftsbereichs Nahrungsergänzungsmittel/Functional Food können auf Wunsch Halal- bzw. Kosher-Zertifikate vorgelegt werden.

Seit 2013 ist Vivatis zugelassener Händler für Lebensmittelzutaten und funktionelle Lebensmittelzutaten in Bio-Qualität – zertifiziert durch die Biokontrollstelle ABCERT. Unsere Bio-Zertifikat-Kontrollnummer ist: DE-ÖKO-006

Vivatis unterstützt seine Partner bei der Organisation und Durchführung von behördlichen Drittlandinspektionen zur Erlangung eines EU-GMP-Zertifikates. Zudem arbeitet Vivatis mit zertifizierten unabhängigen Auditoren zusammen, um weltweit Produktionsstätten nach GMP-Richtlinien zu auditieren. Dabei haben wir immer auch ein Auge auf die Kosten, die durch intensive Koordination und auch durch die Zusammenlegung von Audits häufig erheblich reduziert werden können.

Weniger